Sammle Deine Erfahrungen - mit Apis.tools

Nutzungsbedingungen

Stand: 13.10.2018

Willkommen bei “apis.tools”, einem Service des Community e.V. Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen (oder Bedingungen) sorgfältig durch, da sie wichtige Informationen zu Ihren Rechten, Rechtsmitteln und Verpflichtungen enthalten. Indem Sie auf die Services von Community e.V. zugreifen oder diese nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, diese Bedingungen einzuhalten und als bindend zu betrachten, soweit sie Sie betreffen.

1. Die folgenden Bedingungen stellen eine Vereinbarung zwischen Ihnen und Community e.V. dar. Durch den Zugriff auf diese Website oder deren Nutzung bestätigen Sie, dass Sie diese Bedingungen gelesen haben, verstehen, sowie damit einverstanden sind. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie diese Website nicht nutzen. Außerdem bestätigen Sie mit Ihrer Einverständniserklärung mit diesen Nutzungsbedingungen, dass Sie die Datenschutzrichtlinien und die Cookie-Erklärung gelesen haben, die für alle Benutzer gelten.

2. Erklärung einiger Begriffe in unseren Nutzungsbedingungen

2.1. Im Sinne dieser Nutzungsbedingungen bezieht sich der Begriff “Community e.V.”, “wir”, “uns” usw. auf Community e.V., Bayerstr. 77a, 80335 München und deren leitende Angestellte, Vorstände, Beauftragte, Partner und Mitarbeiter.

2.2. Personen, die unsere Dienste nutzen, werden in diesen Nutzungsbedingungen kollektiv als “Benutzer”, “Sie” usw. bezeichnet.

2.3. Wir bezeichnen im Folgenden  alle Dienste, Angebote, Informationen, Inhalte, Programme und technische Funktionen, die auf den Webseiten der Domain “apis.tools” und deren Subdomains von uns für Sie bereitgestellt werden, als “Services” von Community e.V.

2.3. Diese Nutzungsbedingungen sowie die hierin genannten anderen Dokumente, Bedingungen und Richtlinien bilden gemeinsam die “Bedingungen” des Community e.V. zur Nutzung unserer Services. Diese Bedingungen stellen eine bindende Vereinbarung zwischen Ihnen und Community e.V. dar, die Ihren Zugriff auf und Ihre Nutzung unserer Services regelt und Ihre Rechte und Pflichten bei der Nutzung unserer Services darlegt. Durch Nutzung unserer Services (einschließlich des Browsens auf einer Website) stimmen Sie diesen Bedingungen zu. Falls Sie Ihr Einverständnis verweigern, nutzen Sie unsere Services bitte nicht bzw. greifen Sie nicht darauf zu.

2.4. Wenn Sie unsere Services im Auftrag eines Unternehmens (z. B. im Auftrag Ihres Arbeitgebers) nutzen, stimmen Sie den Bedingungen im Namen dieses Unternehmens und seiner verbundenen Unternehmen zu und sichern zu, dass Sie hierzu berechtigt sind. In diesem Fall beziehen sich “Sie”, “Ihr” usw. sowohl auf dieses Unternehmen als auch auf Sie selbst.

3. Datenschutz und Verbraucherinformationen

Wir sind uns der Bedeutung Ihrer persönlichen Informationen und unserer Verantwortung in Bezug auf diese Informationen bewusst. Informationen, die Community e.V. von Benutzern bereitgestellt oder über unsere Services von Community e.V. erhoben werden, unterliegen unseren Datenschutzrichtlinien.

4. Laufzeit; Kündigung

4.1 Diese Bedingungen gelten vom Zeitpunkt Ihres erstmaligen Zugriffs auf unsere Services und bleiben bis zu ihrer Kündigung in Kraft. Eine Kündigung durch Sie oder Community e.V. ist gemäß den Abschnitten 4.2, 4.3. oder 4.4 hierunter möglich. In diesem Fall verlieren diese Bedingungen im Allgemeinen ihre Gültigkeit. Nach Maßgabe von Abschnitt 4.5 bleiben jedoch einige Bestimmungen sowohl für Sie als auch für Community e.V. über die Laufzeit dieser Bedingungen hinaus wirksam.

4.2 Community e.V. kann Ihr Recht zur Nutzung seiner Services jederzeit aufheben, (a) wenn Sie gegen diese Bedingungen verstoßen, (b) wenn Sie die Services missbräuchlich oder auf eine Weise nutzen, die von Community e.V. nicht beabsichtigt ist oder erlaubt wurde, oder (c) wenn es gegen anwendbare örtliche, bundesstaatliche, regionale, nationale und anderweitige Gesetze, Regelungen und Verordnungen verstoßen oder Community e.V. Haftungsansprüchen aussetzen würde, wenn Community e.V. Ihnen weiterhin Zugriff auf die Services gewähren würde.

4.3. Community e.V. kann die Bereitstellung der Services in ihrer Gesamtheit oder in Teilen jederzeit einstellen bzw. einen beliebigen Aspekt der Services ändern oder ersetzen. Wir unternehmen vertretbare Anstrengungen, Sie im Falle einer Aufhebung Ihres Zugriffs auf die Services zu informieren, insofern Sie nach unserem alleinigen Ermessen andernfalls wesentlich in der Ausübung Ihrer Rechte beeinträchtigt wären. Sie erkennen an, dass Community e.V. bei Aufhebung Ihres Rechts zur Nutzung der oder Ihres Zugriffs auf die Services weder Ihnen noch Dritten gegenüber Haftung übernimmt.

4.4. Durch Löschung Ihres Kontos können Sie Ihren Zugriff auf die Services und die allgemeine Anwendbarkeit dieser Bedingungen aufheben, sofern im Rahmen einer gesonderten Vereinbarung nicht anders zwischen Ihnen und Community e.V. vereinbart. Wenn Sie die Services als Verbraucher ohne Konto nutzen, besteht die einzige Möglichkeit, die Anwendbarkeit dieser Bedingungen aufzuheben, darin, nie wieder auf die Services zuzugreifen. Solange Sie weiterhin auf die Services zugreifen, auch ohne Konto, bleiben diese Bedingungen wirksam. Im Falle einer gesonderten Vereinbarung über Ihre Nutzung der Services gelten bei deren Kündigung oder Ablauf fortan diese Bedingungen für Ihre Nutzung der Services (ohne Änderung durch besagte Vereinbarung).

4.5. Alle Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen, die ihrer Natur nach über deren Kündigung hinaus weiter Bestand haben sollten (einschließlich Haftungsbeschränkungen, Freistellungen, Entschädigungspflichten, Gewährleistungsausschlüsse, Vereinbarungen zu Schiedsverfahren, Rechtswahl und Wahl des Gerichtsstands sowie Schutzbestimmungen für geistiges Eigentum und Lizenzen), bestehen fort.

5. Rechte an geistigem Eigentum und Urheberrechte von Community e.V.

5.1. Sie erkennen an, dass alle Websiteinhalte möglicherweise durch Urheberrechte, Marken, Dienstleistungsmarken, Handelsgeheimnisse oder sonstige geistige Eigentumsrechte oder andere Eigentumsrechte und Gesetze geschützt sind. Die Websiteinhalte sind Eigentum von Community e.V. oder werden Community e.V. teilweise durch Vereinbarungen mit Dritten zur Verfügung gestellt. Websiteinhalte, die in den Services enthalten oder dort verfügbar sind, sind ausschließliches Eigentum von Community e.V. und urheberrechtlich geschützt. Sie verpflichten sich, die Websiteinhalte nur zu Zwecken zu nutzen, die gemäß diesen Bedingungen und eventuell anwendbaren örtlichen, bundesstaatlichen, regionalen, nationalen oder anderweitigen Gesetzen, Regelungen oder Verordnungen zulässig sind. Alle hierin nicht ausdrücklich eingeräumten Rechte bleiben vorbehalten.

5.2. Community e.V. gewährt Ihnen das nicht ausschließliche, nicht übertragbare und begrenzte Recht, die in dieser Website enthaltenen Webseiten als Benutzer oder potenzieller Benutzer unserer Services aufzurufen und anzuzeigen, sofern Sie diese Nutzungsbedingungen einhalten und sämtliche Urheberrechts-, Marken- und sonstigen Eigentumsvermerke beachten. Die im Rahmen dieser Vereinbarung berechtigte Nutzung ist nicht kommerzieller Natur (d. h., Sie dürfen die Inhalte, auf die Sie auf dieser Website oder über diese Website zugreifen, nicht verkaufen). Eine anderweitige Nutzung dieser Website ist untersagt.

5.3. Mit Ausnahme des begrenzten Rechts im vorstehenden Absatz gewährt Community e.V. Ihnen keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Rechte oder Lizenzen im Zusammenhang mit Patenten, Schutzmarken, Urheberrechten oder sonstigen Eigentums- oder gewerblichen Schutz- und Urheberrechten. Sie sind insbesondere nicht berechtigt, den Inhalt dieser Website auf einer anderen Website oder in einem anderen Medium zu kopieren. Software und sonstige Materialien mit eigenen Lizenz-, Vertragsbedingungen und Hinweisen, die auf dieser Website heruntergeladen, aufgerufen oder anderweitig genutzt werden können, unterliegen diesen Bedingungen und Hinweisen. Wenn Sie diese Bedingungen oder die auf dieser Website enthaltenen Bedingungen nicht einhalten, verlieren Sie automatisch alle Ihnen gewährten Rechte und sind verpflichtet, alle sich in Ihrem Besitz, in Ihrer Verwahrung oder unter Ihrer Kontrolle befindlichen Kopien heruntergeladener Materialien unverzüglich zu zerstören.

6. Ihr Benutzer-Konto

Zum Zugriff auf bestimmte Funktionen der Services ist möglicherweise die Erstellung eines Benutzer-Kontos erforderlich. Sie stimmen zu, bei der Erstellung eines Kontos bzw. bei der Nutzung der Services unter anderem folgende Regeln zu befolgen:

6.1. Sie müssen zur Nutzung der Services mindestens achtzehn (18) Jahre alt sein bzw. die in Ihrem Rechtsgebiet geltende gesetzliche Volljährigkeit erreicht haben. Ab 13 Jahren dürfen Sie die Services ausschließlich unter Aufsicht eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten nutzen, der Ihre Nutzung und/oder Ihr Konto verwaltet. Kinder unter 13 Jahren bitten wir, keine persönlichen Informationen auf unseren Webseiten anzugeben.

6.2. Sie verpflichten sich, wahrheitsgemäße, zutreffende, aktuelle und vollständige Angaben (“Registrierungsdaten”) zu Ihrer Person bzw. zu dem Rechtsträger zu machen, in dessen Namen Sie, sofern zutreffend, die Services nutzen. Außerdem verpflichten Sie sich, die Registrierungsdaten auf dem aktuellen Stand zu halten.

6.3. Im Streitfall zwischen zwei oder mehr natürlichen oder juristischen Personen über die Kontoinhaberschaft stimmen Sie zu, dass Community e.V. diesen Streitfall im eigenen Ermessen als einziger Schiedsrichter entscheidet und dass die Entscheidung von Community e.V. (die eine dauerhafte oder vorübergehende Sperrung des strittigen Kontos umfassen kann) endgültig und für die betreffenden Parteien bindend ist.

6.4. Wenn Sie die Services im Namen eines Unternehmens oder eines anderen Rechtsträgers nutzen, sichern Sie zu und gewährleisten, dass Sie berechtigt sind, bindende Aussagen im Namen dieses Unternehmens zu tätigen und Community e.V. alle Berechtigungen und Lizenzen gemäß diesen Bedingungen zu gewähren.

6.5. Sie haben unter Umständen die Möglichkeit, Dritten bestimmte Berechtigungen in Bezug auf Ihr Konto einzuräumen, darunter “Zusatzbenutzern”, bzw. anderen Benutzern mit Zugriffsdaten für Ihr Konto. In diesem Fall übernehmen Sie die alleinige Verantwortung für alle Handlungen im Rahmen Ihres Kontos (einschließlich Handlungen von Zusatzbenutzern) und müssen dementsprechend die Vertraulichkeit Ihres Kennworts und Ihrer Anmeldedaten wahren. Außerdem stimmen Sie zu, dass alle Regeln, die für Ihr Konto gelten, auch für sämtliche Dritte gelten, denen Sie Zugriff auf Ihr Konto gewähren.

6.6. Sie verpflichten sich, Community e.V. im Falle einer unbefugten Nutzung Ihres Kennworts bzw. Kontos oder im Falle eines sonstigen Sicherheitsverstoßes unverzüglich zu benachrichtigen. Sie tragen die Verantwortung für alle Handlungen im Rahmen Ihres Kontos (und wir können entsprechende Haftungsansprüche gegen Sie geltend machen).

7. Ihre Inhalte

Community e.V. erhebt keinerlei Ansprüche an Ihren Inhalten. Sie tragen jedoch die alleinige Verantwortung für Ihre Inhalte. Hiermit räumen Sie Community e.V. ein nicht ausschließliches, weltweites, dauerhaftes, unwiderrufliches, gebührenfreies, übertragbares, sublizenzierbares Nutzungsrecht und die Lizenz ein, Ihre Inhalte ganz oder teilweise auf allen Medien zum Zweck des Betriebs der Services zu nutzen, zu vervielfältigen, zu übertragen, zu adaptieren, zu verändern, aufzuführen, darzustellen, zu verteilen, zu übersetzen, zu veröffentlichen oder davon abgeleitete Werke zu erstellen; ferner verzichten Sie hiermit auf jegliches Urheberpersönlichkeitsrecht bezüglich der Nennung des mit Ihren Inhalten eingereichten Namens. Unbeschadet des Vorstehenden beansprucht Community e.V. weder ein Eigentumsrecht an Ihren Inhalten, noch werden etwaige Rechte Ihrerseits bezüglich der Nutzung und Verwertung Ihrer Inhalte außerhalb der Services durch diese Nutzungsbedingungen beschränkt.

8. Gewährleistungsausschluss und Übernahme von Risiken

Wir bemühen uns, die Services Ihren Anforderungen gemäß zur Verfügung zu stellen, jedoch möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass wir für einige Eventualitäten keine Gewähr leisten können.

8.1. Unbeschadet anders lautender Bestimmungen anwendbarer Gesetze werden die Services ohne Mängelgewähr und ohne Verfügbarkeitsgewährleistung bereitgestellt. Community e.V. lehnt ausdrücklich jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewähr ab, einschließlich der stillschweigenden Gewähr über Marktgängigkeit, Rechtsanspruch und Nichtverletzung der Rechte Dritter sowie Eignung für einen bestimmten Zweck. Zum Beispiel leistet Eventbrite keine Gewähr, dass (a) die Services (oder Teile der Services) Ihren Anforderungen oder Erwartungen entsprechen; (b) dass die Services ununterbrochen, zu einem bestimmten Zeitpunkt, sicher oder fehlerfrei zur Verfügung stehen; oder (c) dass die Ergebnisse, die durch die Nutzung der Dienste erlangt werden können, genau oder zuverlässig sind.

8.2. Diese Website kann technische Ungenauigkeiten oder typographische Fehler enthalten. Community e.V. übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit der veröffentlichten Informationen. Bitte überprüfen Sie, ob Sie die aktuellsten Seiten im Rahmen dieser Website nutzen und ob die Informationen richtig und vollständig sind, bevor Sie die Informationen verwenden, um Entscheidungen im Zusammenhang mit Services, Produkten oder anderen auf dieser Website beschriebenen Sachen zu treffen.

8.3. DIE NUTZUNG DIESER WEBSITE und unserer Services ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR. ALLE MATERIALIEN, INFORMATIONEN, PRODUKTE, SOFTWARE, PROGRAMME UND SERVICES WERDEN „AS IS“ OHNE GEWÄHRLEISTUNGEN ODER GARANTIEN BEREITGESTELLT. Community e.V. GIBT KEINERLEI GEWÄHRLEISTUNGEN, GARANTIEN ODER ZUSICHERUNGEN, SEIEN SIE AUSDRÜCKLICH, STILLSCHWEIGEND, GESETZLICH ODER ANDERWEITIGER NATUR, EINSCHLIESSLICH DER GEWÄHRLEISTUNGEN DER HANDELSÜBLICHKEIT, DER VERWENDBARKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER NICHTVERLETZUNG VON EIGENTUMSRECHTEN UND GEWERBLICHEN SCHUTZ- UND URHEBERRECHTEN. IBM ÜBERNIMMT KEINE GEWÄHRLEISTUNG ODER GARANTIE FÜR DEN UNTERBRECHUNGSFREIEN, ZEITGERECHTEN, SICHEREN ODER FEHLERFREIEN BETRIEB DIESER WEBSITE.

9. Haftungsbeschränkung

9.1. Unbeschadet anders lautender Bestimmungen anwendbarer Gesetze oder hierin dargelegter Bestimmungen übernimmt weder Community e.V. noch jegliche natürliche oder juristische Person, die mit der Bereitstellung der Services durch Community e.V. in Zusammenhang steht (z. B. verbundene Unternehmen, Händler, strategische Partner oder Mitarbeiter) (“verbundene Parteien”), Haftung gegenüber Ihnen oder Dritten für (a) indirekte, beiläufig entstandene oder spezielle Schäden, Folgeschäden, Zivilstrafen oder Strafschadensersatz einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf entgangene Gewinne, Verlust von Firmenwert, Nutzungsausfall oder Verlust von anderen immateriellen Vermögenswerten (selbst wenn Community e.V. auf die Möglichkeit derartiger Schäden hingewiesen wurde) oder (b) Ihre Inhalte.

9.2. Wir sehen es als Ihre Aufgabe an, sicherzustellen, dass Sie sich vor Viren, Würmern, Trojanischen Pferden oder sonstigen zerstörerischen Programmen schützen; dies gilt auch für den Schutz Ihrer Informationen.

9.3. SIE STIMMEN ZU, DASS DER DOWNLOAD ODER DIE ANDERWEITIGE BESCHAFFUNG VON MATERIALIEN, INFORMATIONEN, PRODUKTEN, SOFTWARE, PROGRAMMEN ODER SERVICES ÜBER DIESE WEBSITE NACH IHREM EIGENEN ERMESSEN UND AUF EIGENE GEFAHR ERFOLGT UND DASS SIE DIE ALLEINIGE VERANTWORTUNG FÜR DARAUS RESULTIERENDE SCHÄDEN ÜBERNEHMEN, EINSCHLIESSLICH DATENVERLUST ODER SCHÄDEN AN IHREM COMPUTERSYSTEM.

9.4. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, WIRD DIE HAFTUNG VON Community e.V. IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER FÜR JEGLICHE INDIREKTE SCHÄDEN, SEIEN DIES BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN, SPEZIELLE SCHÄDEN, SCHADENSERSATZANSPRÜCHE MIT STRAFCHARAKTER ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART, IM ZUSAMMENHANG MIT DER WEBSITE UND DEREN INHALTEN SOWIE DEREN NUTZUNG AUSGESCHLOSSEN. DIESER AUSSCHLUSS UMFASST AUCH ANDERE WEBSITES ODER SONSTIGE QUELLEN, DIE MIT DIESER WEBSITE VERLINKT SIND, AUF DIE DIESE WEBSITE VERWEIST ODER AUF DIE DER ZUGRIFF ÜBER DIESE WEBSITE ERFOLGT, SOWIE DIE HAFTUNG, DIE SICH AUS DER NUTZUNG ODER DEM DOWNLOAD VON MATERIALIEN, INFORMATIONEN, PRODUKTEN ODER SERVICES ODER DEM ZUGRIFF DARAUF ERGEBEN. AUSGESCHLOSSEN IST BEISPIELSWEISE ABER NICHT AUSSCHLIESSLICH AUCH JEGLICHE HAFTUNG FÜR ENTGANGENEN GEWINN, BETRIEBSUNTERBRECHUNG, AUSGEBLIEBENE EINSPARUNGEN ODER VERLUST VON PROGRAMMEN ODER SONSTIGEN DATEN. DIES GILT AUCH DANN, WENN IBM AUSDRÜCKLICH VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN VORAB INFORMIERT WURDE. DIESER HAFTUNGSAUSSCHLUSS GILT FÜR ALLE ANSPRÜCHE, EINSCHLIESSLICH VERTRAGLICHER, GEWÄHRLEISTUNGSBEZOGENER, AUSSERVERTRAGLICHER ODER SONSTIGER ANSPRÜCHE, JEDOCH NICHT BEI GROBER FAHRLÄSSIGKEIT ODER VORSATZ.

Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten im gesetzlich zulässigen Umfang. Je nach Rechtsgebiet weichen Ihre Rechte möglicherweise davon ab. Die Dauer der gesetzlich erforderlichen Garantien ist jedoch auf das gesetzlich zulässige Höchstmaß beschränkt.

10. Änderungen an den Nutzungsbedingungen.

Community e.V. behält sich das Recht vor, gelegentlich Änderungen an diesen Bedingungen vorzunehmen (“Änderungen”). Über Änderungen, die wir als wesentlich erachten, benachrichtigen wir Sie, indem wir (a) die Änderungen auf den Services veröffentlichen, (b) das Datum unter “Stand” oben auf dieser Seite aktualisieren und/oder (c) Ihnen eine E-Mail oder Mitteilung zu den Änderungen senden. Wesentliche Änderungen treten dreißig (30) Tage nach dem Datum unter “Stand” oder dem jeweils in der Mitteilung an Sie genannten Datum in Kraft. Änderungen, die lediglich neue Funktionen auf den Services betreffen oder mit keinen zusätzlichen Pflichten oder Lasten Ihrerseits verbunden sind, treten sofort in Kraft. Sie sind dafür verantwortlich, sich über Änderungen zu informieren und sich mit diesen vertraut zu machen. Insofern Sie die Services nach Inkrafttreten der Änderungen weiterhin nutzen, wird dies als Einverständniserklärung mit den Änderungen und der neuen Fassung dieser Bedingungen ausgelegt. Unter Umständen kann es vorkommen, dass Eventbrite eine Änderung an diesen Bedingungen vornimmt, die nur Sie betrifft. Diese Art von Änderung muss Ihnen als Dokument in schriftlicher oder elektronischer Form zugestellt und von Ihnen und einem Bevollmächtigten von Eventbrite unterzeichnet werden. Eventbrite entwickelt seine Produkte und Dienstleistungen ständig weiter, um die Bedürfnisse der Benutzer besser zu erfüllen. Daher können wir die Verfügbarkeit bestimmter Produktfunktionen nicht unter allen Umständen gewährleisten. Community e.V. behält sich das Recht vor, die Services in Teilen oder in ihrer Gesamtheit zu überarbeiten, zu ersetzen oder einzustellen.

11. Abtretung.

Wir dürfen diese Bedingungen und unsere daraus resultierenden Rechte und Pflichten ohne Ihre Zustimmung oder Genehmigung frei abtreten, und zwar an ein verbundenes Unternehmen, im Zusammenhang mit einer Unternehmenstransaktion an eine andere juristische Person oder anderweitig.

12. Vollständige Vereinbarung.

Unbeschadet anders lautender Bestimmungen hierin stellen diese Bedingungen die vollständige Vereinbarung zwischen Ihnen und Community e.V. dar und regeln Ihre Nutzung der Services; sie ersetzen alle früheren oder gleichzeitigen Vereinbarungen, Angebote, Diskussionen oder Mitteilungen zwischen Ihnen und Community e.V. bezüglich des Gegenstandes dieser Bedingungen.

13. Anwendbares Recht und Gerichtsstand.

Diese Bedingungen werden ohne Berücksichtigung des Kollisionsrechtes nach Maßgabe der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland ausgelegt. Sie gelten überall auf der Welt unabhängig von Ihrem Wohnsitz. Wenn sich Ihr Wohnsitz jedoch außerhalb der BRD befindet, haben Sie unter Umständen Anspruch auf Rechtsschutz gemäß den bindenden Verbraucherschutzbestimmungen der örtlichen Gesetze. Community e.V. hat seinen Sitz in München, Deutschland, und Gerichtsstand für alle Rechtsmittel in Bezug auf die Services von Community e.V. unbeschadet der Bestimmungen zu Schiedsverfahren gemäß diesen Bedingungen ist München. Sie und Community e.V. vereinbaren, sich in Bezug auf jegliche Rechtsmittel, die nicht der schiedsrichterlichen Vermittlung unterliegen, der persönlichen Rechtsprechung der (jeweils zuständigen) bayerischen Amts- oder Oberlandesgerichte, zu unterwerfen.

14. Feedback.

Wir begrüßen und fördern Feedback, Kommentare und Verbesserungsvorschläge in Bezug auf die Services (“Feedback”). Von Ihnen eingereichtes Feedback wird als nicht geschützt und nicht vertraulich behandelt. Durch die Einreichung Ihres Feedbacks gewähren Sie uns eine nicht ausschließliche, weltweite, gebührenfreie, unwiderrufliche, sublizenzierbare, dauerhafte Lizenz zur Nutzung und Veröffentlichung dieser Ideen und Materialien für jegliche Zwecke und ohne Anspruch auf Entschädigung.

15. Websites von Drittanbietern, verbundene Konten.

Auf den Services können Links zu anderen Websites oder Ressourcen bereitgestellt werden. Sie nehmen zustimmend zur Kenntnis, dass Community e.V. über keinerlei Kontrolle über solche Websites und Ressourcen verfügt und daher nicht verantwortlich für deren Verfügbarkeit ist oder Verantwortung oder Haftung für auf den Websites oder Ressourcen enthaltene oder verfügbar gemachte Inhalte, Produkte, Dienstleistungen oder sonstige Materialien oder damit verbundene Schäden oder Verluste übernimmt oder solche Websites oder Ressourcen unterstützt, selbst dann nicht, wenn es sich um Websites oder Ressourcen handelt, die mit Partnern oder Drittanbietern von Community e.V. in Verbindung stehen.

16. Sonstige Bestimmungen.

Sollten wir eine der hierin genannten Bestimmungen nicht geltend machen, ist dies nicht als Verzicht auf unser grundsätzliches Recht zur Geltendmachung einer solchen oder irgendeiner anderen Bestimmung dieser Bedingungen auszulegen. Mündliche Verzichtserklärungen, Änderungen oder Überarbeitungen dieser Bedingungen sind nicht wirksam. Sollte eine der in diesen Bedingungen genannten Bestimmungen als nicht durchsetzbar erklärt werden, wird diese in ihrer Wirksamkeit soweit eingeschränkt wie nötig, um die volle Rechtskraft aller anderen Bestimmungen zu gewährleisten. Die Überschriften der einzelnen Abschnitte dienen der besseren Orientierung und haben keinerlei rechtliche oder vertragliche Wirkung. Diese Nutzungsbedingungen begründen weder eine unabhängige Vertragsbeziehung noch eine Vertretung oder Partnerschaft, ein Joint Venture oder eine sonstige derartige Beziehung. Wir sind berechtigt, unsere Rechte und Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen frei abzutreten. Wir können die vorliegenden Bedingungen in andere Sprachen übersetzen lassen, um Ihnen das Verständnis zu erleichtern. Bei Konflikten zwischen der deutschen und einer übersetzten Fassung gilt die deutsche Fassung.

Item added to cart.
0 items - 0,00